Eventanmeldung

Voranmeldung

Digital Masterclasses

  -  Modul 2: Mensch & Organisation

Innovation Thinking & Service Design

Gezielte Impulse zu den wichtigsten Themen der Digitalisierung. Der beste Weg, für Ihre Mitarbeiter sich weiterzubilden und digitale Kompetenzen in Ihr Unternehmen zu holen.

zu 100% gefördert

erweitert Kompetenzen der Mitarbeiter zu digitalisierungsrelevanten Themen

landesweite Qualifizierungsreihe

Alles auf einen Blick

In Zukunft wird Innovation immer wichtiger. Service Design Methoden helfen dabei, rasch ein innovatives Produkt oder eine neue Dienstleistung im Sinn des Nutzers oder Kunden zu entwickeln. Die Anwendungspalette von Innovation Thinking und Service Design ist breit: Die Techniken können sowohl zur Optimierung bestehender Services genutzt werden, als auch zur Neuentwicklung eines Produkts zur Erweiterung des eigenen Angebots. Ziel ist dabei, Lösungen zu finden, die aus Anwendersicht überzeugend sind.

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an:

Alle Mitarbeiter, insbesondere HR

Standort:

Ausbildungszentrum des Digital Campus Vorarlberg
WIFI Vorarlberg, Bahnhofstraße 24, 6850 Dornbirn

Kurszeiten:

10.10.2019, 09.00-18 Uhr
11.10.2019, 08.00-12.00 Uhr

Förderungen:

Die Förderung durch Land und Sozialpartner ermöglicht die kostenlose Teilnahme an dem Seminar. Für die Seminarunterlagen und Verpflegung ist lediglich eine Pauschale von EUR 75,- pro Teilnehmer zu zahlen.

Preis:

€ 75,– pro Person

Dauer:

1,5 Tage

Erfolgsgeschichten

„Unsere Branche entwickelt sich rasend schnell. Aber ich mag die Herausforderung und bin froh, mittendrin zu sein.“

Barbara Fellner - Frontend Developer, TOWA Digital

„Der Kunde hat ein Problem und wir entwickeln mit ihm gemeinsam eine kluge Lösung. Das ist das Coolste an meinem Job.“

Lukas Bickel - Software Developer, Fusonic

„Es geht darum, den Spagat zu schaffen zwischen der neuen und der alten Welt.“

Christoph Sorg - Head of Innovation, Rhomberg Gruppe

„Ein Altersthema ist eLearning nicht, im Gegenteil: Die älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind oft mutiger und lernfreudiger unterwegs.“

Natascha Gasser - Department Manager Learning & Development, Gebrüder Weiss

„Wir gestalten die Zukunft mit, und zwar in einem ganzheitlichen Ansatz.“

Gerold Kaufmann - Global Head of Digitalization, Hirschmann Automotive

"Die Lernmethoden werden sich stark verändern. Vor allem im digitalen Bereich ist jeder gefordert, sich stetig selbst weiterzubilden."

Raffael Gächter - Digitale Lehrausbildung, Liebherr

Barbara Fellner

Lukas Bickel

Christoph Sorg

Natascha Gasser

Gerold Kaufmann

Raffael Gächter

Benefits

01

100% gefördert

02

Fördert fachlichen Austausch

03

Landesweite Qualifizierungsreihe

04

Praxisnah

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unverbindlich und kostenfrei unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über aktuelle Ereignisse.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Voranmeldung