Eventanmeldung

Voranmeldung

Digital Masterclasses

  -  Modul 8: Diplomierter Digitalisierungs-Experte

Diplomierter Digitalisierungsexperte

Gezielte Impulse zu den wichtigsten Themen der Digitalisierung. Der beste Weg, für Ihre Mitarbeiter sich weiterzubilden und digitale Kompetenzen in Ihr Unternehmen zu holen.

praxisnah

erweitert Kompetenzen der Mitarbeiter zu digitalisierungsrelevanten Themen

landesweite Qualifizierungsreihe

Alles auf einen Blick

Der Digitalisierungs-Experte ist das Bindeglied zwischen dem „Unternehmensgegenstand“ und der IT. Er hilft mit seiner Doppelqualifikation, Geschäft und IT auf optimale Weise zusammenzuführen und unterstützt eine erfolgreiche Transformation.

Die Ausbildung zum Digitalisierungsexperten ist für Führungskräfte und Fachbereichsleiter konzipiert, die die Digitalisierung im Unternehmen aktiv und erfolgreich gestalten wollen.

 

8.1 Grundlagen zur Digitalisierung (8 Trainingseinheiten)

  • Einstieg in die Lerngruppe, Erwartungsklärung und Lehrgangsziele
  • Wesentliche Grundlagen der Digitalisierung und digitalen Transformation

 

8.2 Strategie zur Digitalisierung (24 Trainingseinheiten)

  • Strategieentwicklung
  • Strategiewerkzeuge
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Strategieumsetzung & Change Management

 

8.3 Prozess Management (16 Trainingseinheiten)

  • Business Process Management
  • IT-Systeme
  • Enterprise Architecture Management
  • Business-IT-Alignment
  • Business Transformation

 

8.4 Spezialthemen zur Digitalisierung (Je 8 Trainingseinheiten)

  • Innovation und Innovationsmanagement
  • Technologietrends wie Cloud, Robotics, Mobile, Big Data, Blockchain, Social
  • Collaboration, künstliche Intelligenz
  • IT-Compliance, Risikomanagement, Security-Management, Recht

 

8.5 Branchenbetrachtung und Möglichkeit zur Spezialisierung (8 bzw. 4 Trainingseinheiten)

  • Digitalisierung in der Industrie, Produktion, Logistik
  • Digitalisierung im Handel, Einkauf, Verkauf
  • Digitalisierung im Bereich Human Resources
  • Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung

 

Abschlussdiplom:

Für das Diplom muss ein Businessprojekt erarbeitet und präsentiert werden.

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an Mitarbeiter aus:

Führungskräfte

Fachbereichsleiter

Ausbildungsstart:

15. März 2019

Standort:

Ausbildungszentrum Digital Campus Vorarlberg
WIFI Vorarlberg, Bahnhofstraße 24, 6850 Dornbirn

Kurszeiten:

Wochenendblöcke:
Freitag, 14:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 08:30 - 16:30 Uhr

Preis:

€ 3.450,-

Dauer:

12 Seminartage

Erfolgsgeschichten

„Es geht darum, den Spagat zu schaffen zwischen der neuen und der alten Welt.“

Christoph Sorg - Head of Innovation, Rhomberg Gruppe

Christoph Sorg

Benefits

01

100% gefördert

02

Fördert fachlichen Austausch

03

Landesweite Qualifizierungsreihe

04

Praxisnah

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt unverbindlich und kostenfrei unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über aktuelle Ereignisse.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Voranmeldung