Eventanmeldung

Anmeldung

Digital School

Skills für das Lehrpersonal im digitalen Zeitalter

We train the trainer! Mit dem geförderten Digital School Bildungspaket können Schulen ein kostenloses Programm zur Förderung nicht-technischer Grundkompetenzen im digitalen Zeitalter umsetzen.
Innovation und Entrepreneurship sowie kritische Nutzung und selbstständige Produktion von Medieninhalten werden in zwei separat durchführbaren Modulen vermittelt. Somit können Schulen ohne technische Investitionen und mit minimalem Organisationsaufwand ein voll entwickeltes, höchst relevantes Bildungsangebot einführen.

Mit dem Angebot Digital School bilden sich Lehrer zu Digitalisierungsexperten für Vorarlbergs Schulen weiter. Unsere motivierten Experten schulen Lehrpersonen jeder Schulstufe – inklusive Refresher-Event. Diese Ausbildung bietet Ihnen praktische Strategien und vermittelt ein nutzungsorientiertes Mindset im Umgang mit digitalen Technologien. Zu Ihrer Unterstützung und während des Einsatzes an Ihrer Schule sind unsere Mentoren mit Erfahrung aus der Praxi für Sie da. Alle Kursinhalte der Module und didaktische Konzepte werden Ihnen zur Weiterverwendung zur Verfügung gestellt.

Benefits

01

Schnell und einfach in den Unterricht integrierbar

02

Lehr- und Lernmaterialien zugänglich auf digitaler Lernplattform

03

Unterstützung in der Ausbildung durch Coaches aus der Praxis

04

Nutzung des Multimedia-Raumes am Digital Campus Vorarlberg

Seminare

Modul A: Entrepreneurial Skills & Innovation Thinking

Top Themen: Firmengründungsprozess, Konzepterarbeitung, Marktforschung, Service Design, Produktion, Marketing & Vertrieb

Start

Schulungstermin:
17.-18.09.2019 und 26.-27.09.2019
(jeweils ganztägig)

Voraussetzungen

Bereitschaft der Schule, Digitalisierung als Schwerpunkt in den Unterricht zu integrieren und mindestens zwei Lehrpersonen für das Modul ausbilden zu lassen.

Dauer

Schulungsdauer:
4 Tage
Umsetzungsdauer:
2 Schulsemester

Preis

Kostenlos

Modul B: Critical Media Use & Production

Top Themen: Kritische Mediennutzung, praktische Skills, Fake News, rechtliche Aspekte und Kommunikation in der digitalen Welt

Start

Schulungstermin Gruppe 1: 8.–9.10.2019 - ausgebucht
Schulungstermin Gruppe 2: 10.–11.10.2019 - ausgebucht
Schulungstermin Gruppe 3:
10.10. und 31.10.2019 - ausgebucht

Voraussetzungen

Bereitschaft der Schule, Digitalisierung als Schwerpunkt in den Unterricht zu integrieren und mindestens eine Lehrpersonen für das Modul ausbilden zu lassen.

Dauer

Schulungsdauer:
2 Tage
Umsetzungsdauer:
1 Schulsemester

Preis

Kostenlos