Digital Marketing Academy

Content Marketing

Unsere neun high-level Digital Marketing Programme vermitteln den perfekten Mix aus theoretischem, konzeptuellem und praktischem Wissen und Verständnis für Online Marketing, digitale Kommunikation und Content Erstellung. Nutzen Sie das Angebot, um sich mit Anderen in diesem Berufsfeld auszutauschen und von verwandten Disziplinen zu lernen – und nebenbei Ihr eigenes Kommunikationsnetzwerk auszubauen.

Alles auf einen Blick

Im Unterschied zu klassischer Werbung ist Content Marketing eine clevere Art, Kunden durch Information, Beratung und Unterhaltung zu überzeugen. Wie Sie dabei vorgehen, Ihre Zielgruppe richtig ansprechen, welche Formate dafür geeignet sind und wie Sie die aktuellen Trends für sich nützen können lernen Sie in diesem Programm.

SEMINARE:

  • Strategische Kundenanlyse, Zielgruppen, Personas, Contentplanung
  • Sales Jump – Costomer Journey & Conversions, Erfolgreiche Online-Werbung
  • New Platform Advertising – Werben mit Google, Facebook und Co.
  • Content Marketing-Formate
  • Paid Content
  • Audio-Formate (Podcasts)
Standort:

Digital Campus Vorarlberg, Feldkirch und
Russmedia, Schwarzach

Kurseinheiten:
30 (4 Kurstage)
Termine:

18.02.2021, 08:00 - 17:00 Uhr
19.02.2021, 08:00 - 12:00 Uhr
25.02.2021, 08:00 - 17:00 Uhr
26.02.2021, 08:00 - 16:00 Uhr

Preis:
€ 1.110,–
Förderungen:

 50 % Fördermöglichkeit durch AK-Stipendium

Seminardetails: 3_Content Marketing

Termin: 18.02.2021, vormittags
Trainer: Sergej Kreibich

Ziel des Seminars:
> ein klares Bild über das Potenzial des vorhandenen Kundenportfolios zu bekommen
> effizientere Zeit- und Ressourceneinteilung
> scheinbar unerklärliche Widerstände des Kunden besser verstehen und lösen
> langfristige Umsatz- und Erfolgsplanung
> Steigerung der Kundenzufriedenheit
> mit weniger Aufwand mehr verkaufen

Inhalt des Seminars:
> Logik und Aufbau der strategischen Kundenanalyse
> Stärken/Schwächen-Analyse des eigenen Produktes
> Kaufmotive gezielt nutzen
> Strukturierte Verkaufsprozessplanung
> Entscheidungsstrukturen beim Kunden aufdecken
> Gesprächsvorbereitung basierend auf den strategischen Erkenntnissen

Termin: 18.02.2021, nachmittags
Trainer: Gerhard Brenndörfer

> Soll sich die Gestaltung von Online- und Print-Werbemittel voneinander unterscheiden?
> Wann ist der richtige Zeitpunkt für digitale Branding-Kampagnen da, um ihre Marke oder ihr Unternehmen erfolgreich zu pushen?
> Wie werden erfolgreiche Performance-Werbemittel gestaltet?
> Ist die klare Unterscheidung von Ads auf Social Media Channels oder auf anderen Plattformen wirklich so wichtig?

In diesem Seminar lernen Sie die Basics der Gestaltung von Online-Werbemittel für Desktop und mobile. Welche unterschiedlichen Werbemittel gibt es überhaupt und welche Werbewirkung haben die verschiedenen Formate?

Termin: 19.02.2021
Dauer: 08:00 – 12:00 Uhr
Trainer: Benjamin Pilz

Lernen Sie welche neuen Plattformen sich im Internet am besten für Werbung und Marketing eignen. Darüber hinaus erfahren Sie wie Pinterest, Snapchat oder Instagram funktionieren und wie es möglich ist, mit Content auf diesen Plattformen Umsätze zu erwirtschaften.

Inhalt des Seminars:
> Überblick über die Plattform-Welt & neue Marketing Chancen
> Marketing in Facebook-Gruppen, Bots & im Messenger
> Werbung mit Instagram Stories
> Influencer Marketing: Best Cases
> Werbung mit Amazon Alexa Skills
> Youtube als Marketing-Kanal
> B2B-Marketing auf Medium, Linkedin & Xing

Termin: 25.02.2021, vormittags
Trainer: Markus Curin

Content-Marketing Technik, ist die Kunst mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe anzusprechen, im Unterschied zu klassischer Werbung. Eine clevere Art Kunden vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot oder der eigenen Marke zu überzeugen und sie als Kunden zu gewinnen oder zu halten.

Termin: 26.02.2021
Dauer: 08:00 – 16:00 Uhr
Trainer: Gerhard Rettenegger

Lernen Sie, wie Sie unkompliziert Audio auf Abruf produzieren und wie Sie Podcasts sinnvoll einsetzen.

Sie erfahren, welche Formate es gibt, wie und mit welcher Technik sie produziert und veröffentlicht werden. Sie erarbeiten Grundkenntnisse in der Audioaufnahme und der Produktion und erfahren, welche Audio-Elemente den Lokaljournalismus aufwerten.

Termin: 25.02.2021, nachmittags
Trainer: Gerold Riedmann

Bezahlen für digitale Inhalte? Die Zahlungsbereitschaft für Content hat in den vergangenen Jahren – von skandinavischen Ländern ausgehend – stark zugenommen. Immer mehr Paywalls sorgen in Verbindung mit Abomodellen für kontinuierliche Umsätze für Content-Produzenten. Wie funktionieren Paywalls, welche Dinge gilt es als Inhalteproduzent zu beachten und welche Chancen bieten digitale Abos – das zeigt der Vortrag von Gerold Riedmann, Geschäftsführer von Russmedia.

x

Anmeldung zum Infoabend

Ausbildungszentrum des
Digital Campus Vorarlberg
WIFI Vorarlberg

footer image