Digital Masterclasses

Wissensmanagement & -transfer

In den Fabriken der Zukunft wird die Verantwortung der Mitarbeiter weiter steigen. Der ›Faktor Mensch‹ als flexibelste und intelligenteste ›Produktionsressource‹ wird die Schlüsselrolle spielen.
  • Kurskosten von Sozialpartnern und Land gefördert
  • erweitert Kompetenzen der Mitarbeiter zu digitalisierungsrelevanten Themen
  • landesweite Qualifizierungsreihe
  • Fördert fachlichen Austausch

Alles auf einen Blick

Im Zentrum dieses Seminars stehen zeitgenössische und zukünftige Methoden des technologiegestützten Wissensmanagements. Das Seminar vermittelt den Ansatz des integrierten, system- und bereichsübergreifenden Wissensmanagements und deren Potenziale für die Unternehmensentwicklung und Innovation.

Ziele:

  • Grundlagen des Wissensmanagements
  • Methoden der Konzeptentwicklung
  • Umsetzung eines eigenständigen Beispiels

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter, insbesondere HR

Standort:
BFI der AK Vorarlberg, Feldkirch
Termin:
12.11.2020, 8.00 – 17.00 Uhr 13.11.2020, 8.00 – 12.00 Uhr
Förderungen:
Die Förderung durch Land und Sozialpartner ermöglicht die kostenlose Teilnahme an dem Seminar. Für die Seminarunterlagen und Verpflegung ist lediglich eine Pauschale von EUR 75,- pro Teilnehmer zu zahlen.
Preis:
€ 75,– pro Person
Dauer:
1,5 Tage
x

Anmeldung zum Infoabend

Ausbildungszentrum des
Digital Campus Vorarlberg
WIFI Vorarlberg

footer image